Ermioni

Die kleine Stadt Ermioni ähnelt aufgrund seiner Lage einer Insel, die von einer atemberaubenden Natur umgeben ist. Die touristische Infrastruktur in Ermioni ist sehr hoch entwickelt: hier gibt es viele Hotels für jeden Geschmack und Geldbeutel, Luxusvillen und Mietwohnungen und auch Tavernen und Restaurants mit lokaler Küche. Wir empfehlen Ihnen diese zu besuchen, weil die Stadt ist seit langen für ihre Fischgerichte bekannt ist.

Wenn Sie zum ersten Mal nach Griechenland in den Urlaub fahren, dann ist ein Transfer die beste Option für Ihre Reise. Unser Fahrer wird Sie zur vereinbarten Zeit abholen, sich um Ihr Gepäck kümmern und Sie zur gewünschten Adresse bringen.

Die wichtigsten Entfernungen:

  • Flughafen Athen „El. Venizelos„ – 201 km
  • Akropolis in Athen – 173 km
  • Hafen von Piräus – 169 km
  • KTEL Kifissou – 177 km
  • Korinth – 101 km
  • Epidauros – 46 km
  • Olympia – 254 km

Andere Transport-Dienstleistungen, die jedem Gast zur Verfügung stehen

Überlandbusse – Sie müssen im Voraus erfahren, wo und zu welchem Zeitpunkt der Bus hält, der die geeignete Route hat. Durch das Dorf Ermioni fährt der Bus in unterschiedlichen Intervallen etwa jede Stunde. Oft müssen Sie zusätzlichen Transport nehmen, um die gewünschte Stelle zu erreichen. Dafür müssen Sie an der Haltestelle auf der Autobahn oder in einem nahe gelegenen Dorf aussteigen. Danach müssen Sie  ein anderes Transportmittel finden. Erst dann kommen Sie an die gewünschte Stelle.

Öffentliche Taxis können telefonisch in der griechischen Sprache bestellen. Man kann auch mit einem vorbeifahrenden Auto an Ort und Stelle kommen. Taxi Kosten sind in der Regel höher als Transfer-Kosten. Vom Service-Level nicht zusprechen.