Katerini

An der ägäischen Küste erstreckt sich die malerische Stadt Katerini. Sie erhielt ihren Namen zu Ehren von Katharina von Alexandria. Und nur 6 km entfernt liegt fast der beliebteste griechische Ferienort Katerini mit seinen Sandstränden und einzigartiger Natur, mit zahlreichen Hotels verschiedener Stern-Ebenen, mit Restaurants und traditionellen Tavernen, Bars und Diskotheken. Darüber hinaus werden Sie die demokratischen Preise in dieser Touristen-Stadt zu schätzen wissen.
Viele Touristen, noch vor ihrer Ankunft in einem fremden Land, müssen die Verkehrsart wählen die sie an die richtige Adresse bringt. Die beste Wahl ist unser Transfer. Damit kommen Sie am schnellsten bis zu Ihrem Erholungsort. Unser deutsch sprechender Fahrer wird Sie zu ihrem Ziel befördern, sowie das Laden und Lieferung des Gepäcks gewährleisten.

Die wichtigsten Entfernungen:

  • Flughafen Thessaloniki “Makedonia” – 101 km
  • Aristotelous Square, Thessaloniki – 70 km
  • Neuer Bahnhof Thessaloniki – 69 km
  • KTEL Macedonia– 66 km
  • Hafen von Ouranoupoli – 197 km

Andere Transport-Dienstleistungen, die jedem Gast zur Verfügung stehen

Überlandbusse – Sie müssen im Voraus erfahren, wo und zu welchem Zeitpunkt der Bus hält, der die geeignete Route hat. Durch das Dorf Katerini fährt der Bus in unterschiedlichen Intervallen etwa jede halbe Stunde. Oft müssen Sie zusätzlichen Transport nehmen, um die gewünschte Stelle zu erreichen. Dafür müssen Sie an der Haltestelle auf der Autobahn oder in einem nahe gelegenen Dorf aussteigen. Danach müssen Sie ein anderes Transportmittel finden. Erst dann kommen Sie an die gewünschte Stelle.

Öffentliche Taxis können telefonisch in der griechischen Sprache bestellen. Man kann auch mit einem vorbeifahrenden Auto an Ort und Stelle kommen. Taxi Kosten sind in der Regel höher als Transfer-Kosten. Vom Service-Level nicht zusprechen.